25/03/2010 – die, die immer noch was dazu sagen will

Zwischen meiner Existenz als Nerd und meinen Ergebnissen in den technischen Disziplinen meines Studiengangs gibt es gewisse … Diskrepanzen.

Was aber nicht vollkommen an mir liegt. Wie ihnen jeder Student bestätigen wird, hat jede Fakultät ein Sieb. Also einen Dozenten, ein bestimmtes Fach oder Fachgebiet die es sich zur Aufgabe gemacht haben die Streu vom Weizen zu trennen.

Unser Sieb betreut in meinem Studiengang 4 Vorlesungen. Und jetzt fragen sie mich nochmal, warum ich so viele Prüfungen ein zweites Mal schreibe. Und nicht nur hält unser Sieb Skripte für übertrieben, ignoriert die vom Ministerium (!) empfohlene Online-Plattform für Lehrmaterialen nein, jetzt reicht es auch wenn man jede Praxisanwendung einmal behandelt. Weiterführendes Übungsmaterial? Gar eine Probeklausur? Wo denken sie hin.

Woher ich das alles weiß? Unser Sieb ist in meiner Fakultät gleichzeitig für die Studienberatung zuständig. Oh the irony. Den bei allen Qualitäten die gutmeinende Menschen bei unserem Sieb vermuten könnten, die Attribute „guter Zuhörer“ oder „geduldig und kooperationsbereit“ gehören nicht dazu. (An dieser Stelle denken sie sich bitte eine bissige Bemerkung dazu wie frühere Angehörige der Bundeswehr vielleicht besser an anderer Stelle aufgehoben wären. Und dass, nur weil man die Stimme senkt und säuselt eine Beleidigung immernoch eine Beleidigung ist und kein gut gemeinter Rat.)

Und so saß ich dort nun. Ständig mit mir und meinem kochenden Blut kämpfend. Lernen werde ich es nie. Aber warum tut man sich als Mensch der Studentinnen (!) grundsätzlich für eher ungeeignet und die Ausrichtung des Studiengangs für zuwenig technisch hält, auch noch die Studienberatung an? Und warum sagt bis heute niemand aus dieser verzwirbelten Verwaltung etwas dazu?

Na dann, das kommt zu den Notizen. Nächsten Dienstag ist Lagebesprechung. Irgendwer muss es ja mal sagen.

Sollten sie ab Mitte nächster Woche nichts mehr von mir hören, fragen sie in der geschlossenen Abteilung der Uniklinik Ulm nach.

##########

Aber eines Tages werden wir die Welt regieren, mein Lieber Dr. GrimGrim.

httpv://www.youtube.com/watch?v=bUGjUCHSKLM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.